Veröffentlicht in Landwirtschaft
am 24.03.2021 von SPD-LOS

„Wertschöpfung in der Brandenburgischen Lebensmittelwirtschaft ausbauen“ hieß ein Antrag (Drucksache7/3191) der Koalitionsfraktionen, der am Mittwoch 24. März im Landtag debattiert wurde. Was auf den Höfen der Mark geerntet wird oder heranwächst, soll auch im Lande verarbeitet oder veredelt werden. Das schafft Arbeitsplätze. Dazu der agrarpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Johannes Funke:

Veröffentlicht in Landwirtschaft
am 04.04.2020 von SPD-LOS

Die Landesregierung und das zuständige Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz (MLUK) haben heute die Verordnung zur Unterstützung von Agrarbetrieben veröffentlicht, die Einbußen infolge der Corona-Pandemie verzeichnen.  Der agrarpolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Brandenburger Landtag, Johannes Funke, begrüßt das Vorgehen.

Veröffentlicht in Landwirtschaft
am 23.01.2019 von SPD-LOS

Auch in der Landwirtschaft wird es knapp mit den Fachkräften. Wie in Handwerk, Handel, Industrie, Tourismus und anderen Dienstleistern wird in ganz Brandenburg dringend Nachwuchs gesucht. Nach der Studie Fachkräftebedarf in der Landwirtschaft im Land Brandenburg bis 2030 fehlen bis zum Jahre 2030 über 20.000 Arbeits- und Fachkräfte in der Landwirtschaft.