Seenland Oder-Spree: Picknick für schnell Entschlossene

Veröffentlicht in Veranstaltungen

 

Ostern und nichts für den Ausflug vorbereitet? Dann holen Sie sich Ihre  Picknick-Ausstattung einfach bei einem der 36 Anbieter ab. Die Versorgung für den Osterausflug gibt es je nach Küche als Körbe, Proviantbeutel oder sogar Rucksäcke.

Die Ausflugsausstatter aus der gesamten Seenland Oder-Spree-Region sind Gaststätten, Hofläden, Kultureinrichtungen oder Tourist-Informationen. So stehen Picknickkörbe mit delikatem Inhalt beispielsweise auf dem Schlossgut Altlandsberg, in Neuhardenberg, bei der SaarowTherme oder beim Fährhaus Woltersdorf bereit.

Für rustikale und praktische Proviantbeutel mit leckerem Inhalt haben sich beispielsweise die Tourist-Information in Fürstenwalde, Frankfurt (Oder), Grünheide, Eisenhüttenstadt oder Bad Freienwalde entschieden. So können Picknicker ihr Proviant entspannt mitnehmen und mit einem Stadtspaziergang oder einer kleinen Radtour verbinden.

Für Rucksäcke hat man sich beim Forsthaus Siehdichum, bei der Tourist-Information auf der Burg Storkow sowie in Wendisch Rietz entschieden. Natürlich dürfen im Seenland auch die Picknickangebote für Fischliebhaber nicht fehlen. Der Fischereihof Schneider in Kuhbrücke sowie die Fischerei Köllnitz in Groß Schauen bieten frische Räucherspezialitäten in idyllischer Umgebung an.

Sortiert und aufgelistet sind die Angebote unter www.picknick-im-seenland.de anzuschauen. Hier können sie alle Informationen zu den Picknickinhalten sowie den Konditionen, Preisen und Abholorten abrufen.

Und wenn das Osterwetter nicht mitmacht? Die Picknick-Saison 2022  hat gerade erste begonnen!

 

Homepage SPD-LOS