Willkommen bei der SPD in Eisenhüttenstadt

Wir möchten Sie als SPD – Ortsverein über unsere Arbeit für Eisenhüttenstadt informieren.

Sie finden hier unsere Positionen und Initiativen in der Stadtverordnetenversammlung, Informationen zur Arbeit des Ortsvereins und wichtige Termine.

Wir informieren Sie, wer von uns Mitglied in der Stadtverordnetenversammlung ist und wie unser Ortsvorstand besetzt ist.

Wir arbeiten gerne mit Ihnen zusammen und sind an Ihrer Meinung interessiert.

 

--------------------------------------------

 
 

12. Bundespräsident wurd vereidigt 22.03.2017 | Bundespolitik


Frank-Walter Steinmeier ist seit heute offiziell der 12. Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Am Morgen wurde er von Bundesrat und Bundestag im Reichstagsgebäude vereidigt. In seiner Rede sprach er sich kämpferisch für den Streit um die Demokratie aus: "Wer also, wenn nicht wir, ist gefragt, mutig für die Demokratie zu streiten, wenn sie heute weltweit angefochten wird! Das ist der Mut, den wir brauchen! Keinen Kleinmut - dafür gibt es keinen Grund. Keinen Hochmut - dafür hatten wir in Deutschland genug. Sondern des lebenszugewandten Mut von Deutschland." Auch perteiisch will er sein, wenn es um die Demokratie geht. Ungewöhnlich für die erste Rede eines neuen Bundespräsidenten war, dass sich Frank-Walter Steinmeier in seiner Rede auch auf tagesaktuelle Themen bezog. Er forderte die Freilassung des inhaftierten Journalisten Deniz Yücel und mahnte den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan zur Mäßigung.

Veröffentlicht von SPD-LOS am 22.03.2017

 

Sonderparteitag wählt Martin Schulz einstimmig! 19.03.2017 | Wahlen


Auf einem Sonderparteitag der SPD wählten 600 Delegierte aus allen Bundesländern Martin Schulz bei wenigen ungültigen Stimmen mit 100 Prozent zum Kanzlerkandidaten und neuen Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. In seiner Rede wurde er schon etwas genauer, das Regierungsprogramm jedoch wird ausführlich auf einem Parteitag in Dortmund am 25. Juni 2017 vorgestellt werden. Das Thema steht allerdings schon fest:  Respekt, Würde und Gerechtigkeit.

 

 

 

Veröffentlicht von SPD-LOS am 19.03.2017

 

Stellungnahme zur Kreisneugliederung war Thema 11.03.2017 | Kommunalpolitik


Am vergangen Donnerstag hat sich der Kreistag in einer Sondersitzung der Stellungnahme der Kreisverwaltung angeschlossen. Bei 2 Enthaltungen wurde die Stellungnahme einstimmig von den Kreistagsabgeordneten bestätigt. Zur Erarbeitung der Stellungnahme des Kreises hatte der Kreistag im vergangenen Jahr einen zeitweiligen Ausschuss zur Kreisgebietsreform ins Leben gerufen, der sich u.a. mit dem Referentenentwurf des Ministeriums für Inneres und Kommunales auseinandergesetzt hat. Rolf Lindemann, der Landrat des Landkreises Oder-Spree, sprach sich insgesamt gegen die Reformpläne aus und wies auf handwerkliche Mängel im Referentenentwurf hin. Im Landkreis Oder-Spree sei man jedoch Gesprächsbereit. Auszüge aus seiner Rede sowie die Stellungnahme des Landkreises Oder-Spree finden Sie hier.

Veröffentlicht von SPD-LOS am 11.03.2017

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.4.9 - 665367 -

Suchen

 

Termine

29.03.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr | im Atrium des Landratsamtes, Haus B, Breitscheidstr. 7 in 15848 Beeskow

Kreistag Oder-Spree

07.04.2017, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr |

Kreisparteitag und Delegiertenkonferenz

02.05.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr | Beratungsraum des KWU, Karl-Marx-Str. 11/12 in 15517 Fürstenwalde

Werksausschuss für den Eigenbetrieb KWU

Alle Termine